Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen - USB Audio Interface

109,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2 - 5 Werktage

  • 283167
Der einfachste Weg für Singer/Songwriter und Gitarristen, die in professioneller Qualität... mehr
Produktinformationen "Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen - USB Audio Interface"

Der einfachste Weg für Singer/Songwriter und Gitarristen, die in professioneller Qualität aufnehmen möchten

Scarlett Solo ist das kleinste und einfachstes USB-Audio-Interface von Focusrite und bietet zwei Ein- und zwei Ausgänge. Es eignet sich perfekt für Singer/Songwriter und Gitarristen, die nach einer einfachen Lösung suchen, um ihre Musik in Studio-Qualität auf PC und Mac aufzunehmen. Scarlett solo ist kompakt und robust, sodass du es überall mit hinnehmen kannst. Die Stromversorgung erfolgt über ein USB-Kabel. Schließe ein Mikrofon und eine Gitarre an und beginne sofort mit dem Recording. Natürlich in der gleichen Klangqualität, wie bei allen Interfaces der Scarlett-Reihe.

Focusrite Interfaces sind die perfekten Partner für Pro Tools. Scarlett Solo Pack wird deswegen mit Pro Tools | First - Focusrite Creative Pack und Ableton Live Lite, einer Recording-Software sowie weiterer Software und Samples geliefert, sodass du sofort mit dem Aufnehmen beginnen kannst. Natürlich arbeitet Scarlett Solo auch mit allen wichtigen DAWs auf PC und Mac zusammen.

Neue Generation – neue Technologie

Die neue Scarlett-Interfaces-Generation von Focusrite hat einige technische Neuerungen in ihrem edlen roten Metallgehäuse versteckt. Das überarbeitete Wandler-Design liefert jetzt Sample-Raten bis zu 192 kHz und hochauflösenden 24 Bit. Ebenfalls komplett neu entwickelt wurde der Instrumenten-Eingang, der nun 8 dB zusätzlichen Headroom bietet – mehr als genug für die heißesten Pickups. Die vielgelobten Scarlett Mikrofon-Preamps sind natürlich ebenfalls wieder mit an Bord. Für die Ein- und Ausgänge gibt es jetzt eine Schutzschaltung, die diese vor unerwünschten Stromstößen schützt, die zum Beispiel entstehen können, wenn ein Eingang mit Phantomspeisung versehentlich mit einem Ausgang  verbunden wird oder wenn es zu Kurzschlüssen bei Eingängen mit Phantomspeisung kommt. Die Gain-Regler arbeiten nun noch gleichmäßiger, sodass sich Pegel viel genauer justieren lassen. Dank der neuen, super-geringen Latenz ist es mit Scarlett möglich, die Lieblings-Plug-in-Instrumente und -Effekte in einer DAW schon während der Aufnahme und beim Abhören einzusetzen, ohne dass dafür ein zusätzlicher DSP nötig wäre.


Klingt so gut wie du

Mache Aufnahmen in bester Studio-Qualität und mit dem Klang, den du dir vorstellst. Schließe dein Mikrofon an den natürlich klingenden Scarlett-Mikrofon-Preamp mit 48 V Phantomspeisung an. Auf deine Gitarre wartet der überarbeitete Instrumenten-Eingang, der ausreichend Headroom bietet. Damit stehen dir alle Möglichkeiten offen.

Du möchtest zwei Mikrofone nutzen?

Wenn du zwei Gesangsspuren oder einmal Gesang und einmal Gitarre unabhängig, aber gleichzeitig aufnehmen möchtest, solltest du dir Scarlett 2i2 anschauen.

Gitarre und Gesang aufnehmen

Nimm deine Gitarre und deinen Gesang auf unterschiedliche Spuren auf.
Wenn Du Aufnahmen von Gesang und Gitarre nachbearbeiten möchtest, dann ist es besser diese auch separat aufzunehmen, da ansonsten Gitarre und Gesang in einer Spur vereint ausggeben wird.
Wenn dir der Klang noch nicht gefällt, kannst du jeder Spur eigenen Effekte wie z.B. eine Amp Simulation für die Gitarre und Hall für den Gesang zuweisen und so auch ohne Neuaufnahme deinen Sound verfeinern.
Die Instrumenten-Eingänge von Scarlett Solo sind überarbeitet, damit diese mehr als ausreichend Headroom bieten und so auch die heißesten Pickup-Signale ohne unerwünschte Verzerrungen oder Übersteuerungen verarbeiten können.

Effekte in Echtzeit nutzen

Lass dich nicht von deinem Interface einschränken. Mit Scarlett Solo eröffnen sich dir ganz neue Möglichkeiten beim Aufnehmen, die dir kein anderes Interface in dieser Klasse bietet. Vor allem kannst du deine Plug-ins, wie Gitarren-Amp-Simulationen oder Hall für den Gesang, je nach Software-Einstellung und Computer, schon bei der Aufnahme in Echtzeit verwenden

Fang noch heute mit dem
Recording an

Scarlett Solo bringt alles mit, was du zum Komponieren, Aufnehmen, Bearbeiten und Exportieren von Musik benötigst. Im Lieferumfang befinden sich Ableton Live Lite und Pro Tools | First Focusrite Creative Pack. Zudem gibt es 12 verschiedene Plug-ins, darunter die Amp-Simulation Eleven Lite für echte Gitarren-Amp-Emulationen und Black Opt für kultige Zerr- und Overdrive-Sounds.

Auch Softubes „Time and Tone“-Bundle sowie Focusrites Red Plug-in-Suite ist im Lieferumfang enthalten, genau wie der virtuelle Synthesizer Bass Station von Novation und 2 GB Samples von Loopmasters. Scarlett Solo arbeitet nahtlos mit allen wichtigen DAWs auf PC und Mac zusammen. Die mitgelieferte Software eignet sich nicht nur für Einsteiger, sondern auch Profis werden daran Gefallen finden.

Klar und sauber arbeitende Wandler

Die Wandlung von Audiosignalen von der analogen zur digitalen Ebene und zurück ist einer der wichtigsten Teile im Recording-Prozess. Wir bauen schon seit über 20 Jahren Wandler –und das hört man einfach. Auch in Scarlett Solo kommen daher Wandler zum Einsatz, die zu den besten in ihrer Klasse zählen.

Du kannst den Unterschied hören! Jede Aufnahme, die du machst, klingt klar und sauber, auch bei leisen Signalen. So kannst du auch die ruhigen Passagen eines Stücks ohne unerwünschte Nebengeräusche verstärken.

Technische Spezifikationen

Unterstützte Betriebssysteme

Mac

OSX 10.10 Yosemite or 10.11 El Capitan

Windows

Windows 7, Windows 8.1, Windows 10

Unterstützte Sample-Raten

44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz, 176,4 kHz, 192 kHz

Mikrofon-Eingang

Frequenzgang

20 Hz - 20 kHz ± 0,1 dB

Dynamikumfang

106 dB (A-gewichtet)

THD+N

<0,002 % (minimaler Gain, -1 dBFS Eingang mit 22 Hz/22 kHz-Bandpass-Filter)

Equivalentes Eingangsrauschen EIN

< -128 dB (A-gewichtet)

Maximaler Eingangspegel

+4 dBu

Gain-Bereich

50 dB

Line-Eingang

Frequenzgang

20 Hz - 20 kHz ± 0.1dB

Dynamikumfang

106 dB (A-gewichtet)

THD+N

<0,002 % (minimaler Gain, -1 dBFS Eingang mit 22 Hz/22 kHz-Bandpass-Filter)

Maximaler Eingangspegel

+22 dBu

Gain-Bereich

50 dB

Instrumenten-Eingang

Frequenzgang

20 Hz - 20 kHz ± 0,1 dB

Dynamikumfang

106 dB (A-gewichtet)

THD+N

<0,02 % (minimaler Gain, -1 dBFS Eingang mit 22 Hz/22 kHz-Bandpass-Filter)

Maximaler Eingangspegel

+13 dBu

Gain-Bereich

50 dB

Cinch-Ausgänge

Frequenzgang

106 dB (A-gewichtet)

Dynamikumfang (Line-Ausgänge)

+10 dBu

THD+N

<0,002 % (minimaler Gain, -1 dBFS Eingang mit 22 Hz/22 kHz-Bandpass-Filter)

Maximaler Ausgangs-Pegel (0 dBFS)

Kopfhörer-Ausgang

Dynamikumfang

107 dB (A-gewichtet)

THD+N

<0,002 % (minimaler Gain, -1 dBFS Eingang mit 22 Hz/22 kHz-Bandpass-Filter)

Maximaler Ausgangs-Pegel

> +10 dBu





Weiterführende Links zu "Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen - USB Audio Interface"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen - USB Audio Interface"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen